Warenkorb  

Audioquest Yukon XLR

2.0m

Artikelnummer
111060
469,00 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
0% Finanzierung in Monatsraten zu je 19,54 € verfügbar
Skonto: 2% bei Vorkassezahlung, Preis nach Skontoabzug: 459,62 €
Stk

Perfect-Surface-Copper+ hat eine überraschend glatte und reine Oberfläche. Die firmeneigene
Metallverarbeitungstechnologie schützt die Oberfläche des Drahtes bei jedem Schritt des Ziehens
und der Fertigung. Wenn hochreines, sauerstoffarmes Kupfer so weich, rein und glatt wie möglich
erhalten wird, wird daraus ein wunderbar verzerrungsarmer PSC+-Leiter. Bei der Herstellung von
PSC+ wird dieselbe außergewöhnliche Technologie wie bei ultrareinem Kupfer angewendet. Die
daraus entstehende Klangqualität ist noch fokussierter und unaufdringlicher. Seit mehr als 30 Jahren
ist AudioQuest Wegbereiter bei der Verwendung hochwertiger Metalle; doch selbst wir waren
angesichts des riesigen Sprungs in der Darbietung überrascht, der mit der Perfect-Surface-
Technologie möglich wurde. PSC+ übertrifft mit seiner Leistung alle bisher erhältlichen Kupfermetalle
in jedem Preisniveau. Alle Leiter im Yukon sind massiv. Die gegenseitige elektrische und magnetische
Beeinflussung der Litzen in konventionellen Kabelaufbauten ist die größte Störquelle und verursacht
häufig einen unreinen, rauen Klang. Massive Leiter sind die grundlegende Basis für den reinen
Klang des Yukon.

Jedes massive, an einen Leiter grenzende Material wird Teil eines unvollständigen elektrischen
Netzes. Drahtisolierung und Leiterplattenmaterial absorbieren Energie (Verluste). Ein Teil dieser
Energie wird gespeichert und dann als Verzerrung abgegeben. Im Yukon wird die PE-Air-Tube-
Isolierung für alle Leiter verwendet, weil Luft nahezu keine Energie aufnimmt und Polyethylen
verlustarm ist sowie ein gutartiges Verzerrungsprofil aufweist. Die PE-Air-Tube-Isolierung verursacht
deutlich weniger Unschärfe-Effekte als andere Materialien.

Eine 100-prozentige Schirmung zu erreichen, ist einfach. Um eingefangene HF-Interferenzen daran
zu hindern, den Massebezug des Gerätes zu beeinflussen, ist das AQ-Noise-Dissipation-System
erforderlich. Metall und carbonhaltige Kunststoffe hindern den Großteil der HF-Interferenzen daran,
die Massefläche des Gerätes zu erreichen.

Die drei Leiter in Yukon-Triple-Balanced-Kabeln, egal ob mit RCA- oder XLR-Steckern konfektioniert,
stellen sicher, dass den positiven und negativen Signalen gleich verzerrungsarme Leiterwege zur
Verfügung stehen. Die 100%ige Schirmung wird niemals als minderwertiger Leiter genutzt.

Dieser Steckeraufbau erlaubt die Verbindung ohne Lot denn dieses ist eine verbreitete Störquelle.
Weil die Endhülsen gestanzt anstatt maschinenbearbeitet werden, kann das Metall im Hinblick auf
niedrige Verzerrungen anstatt auf Maschinenbearbeitbarkeit ausgewählt werden. Purple-Copper bietet
einen reineren, klareren Klang als nickelbeschichtete oder OFHC-Metalle, die häufig in Steckern der
Mitbewerber zu finden sind. Die Direktversilberung stellt einen weiteren wichtigen Schritt hin zu
größerer Klarheit dar, ohne das Signal zu beeinträchtigen.