Warenkorb  

Chord Electronics Mojo

schwarz

Artikelnummer
112470
Gewinner des Eisa Award 2016
Mobiler Kopfhörerverstärker und D/A-Wandler
Der Mojo ist der ultimative mobile Kopfhörerverstärker für alle anspruchsvollen Musikgenießer. Dieses handliche Kleinkraftwerk mit überragender D/A Wandlung wird ihr ständiger Begleiter werden.
Sonderangebot 359,00 € Normalpreis 499,00 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
0% Finanzierung in Monatsraten zu je 14,96 € verfügbar
Skonto: 2% bei Vorkassezahlung, Preis nach Skontoabzug: 351,82 €
Stk

Pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum ihres legendären D/A-Wandlers DAC 64 hat Chord Electronics mit dem Hugo den wohl fortschrittlichsten D/A-Wandler und Kopfhörerverstärker der Welt vorgestellt. Er beruht auf der gleichen FPGA-Wandlertechnologie, mit der Chord seit Jahren Standards im digitalen Audiobereich setzt und definiert eine ganz neue Gerätekategorie - die tragbare Referenzklasse.

Der Name Hugo leitet sich ab vom englischen "you go" oder "take it wherever you go!" und ist bei diesem ultra-portablen D/A-Wandler natürlich Programm. Ob zu Hause oder unterwegs, der Hugo überzeugt mit Klang in Studio-Master-Qualität, zahlreichen Anschlussmöglichkeiten und einer umfangreichen Auswahl an Wiedergabeformaten - und passt dabei in jede Hosentasche. Hugo ist der fortschrittlichste 32-bit-Wandler, den Chord jemals produziert hat, und bietet fünf verschiedene digitale Anschlussmöglichkeiten, inklusive der bequemen kabellosen Bluetooth-Option mit dem hochwertigen AptX-Protokoll. Selbstverständlich spielt der Hugo mit PCM (bis zu 384 kHz Samplingfrequenz) und DSD128 auch die besten derzeit verfügbaren hochauflösenden Musikformate ab.

Hugo kann seine Stärken als stationärer D/A-Wandler in Ihrer Anlage zu Hause genauso gut ausspielen wie als mobiler Kopfhörerverstärker. In ihm steckt die geballte digitale Audiokompetenz von Rob Watts und Chord Electronics, sodass Sie mit ihm alle Vorzüge der hoch aufgelösten Musikformate unterwegs und zu Hause voll genießen können, über Kopfhörer oder über große Lautsprecher. Dafür sorgen die aufwendig entwickelte Elektronik, die bewährte FPGA-Technologie und die unvergleichliche Flexibilität des Hugo.

Mit dem Hugo nutzen Sie die gesamte Bandbreite der digitalen Musik, die heute verfügbar ist. Aufnahmen mit Samplingfrequenzen von 44,1 kHz (CD-Qualität) bis zu 384 kHz können abgespielt werden. Als Eingang für extrem hohe Auflösungen bis 384 kHz steht ein spezieller USB-Port zur Verfügung, ein weiterer USB-Anschluss steht zusätzlich für ältere Geräte bereit. Damit auch weitere digitale Quellen aller Art, wie etwa ein CD-Spieler oder ein Streamer, von der Hugo-Technologie profitieren können, stehen außerdem je ein koaxialer und ein optischer Digitaleingang zur Verfügung.

Wie bereits beim erfolgreichen QuteHD setzt Chord beim Hugo auf ein speziell hergestelltes Bluetooth-Modul mit AptX-Unterstützung, von dem die digitalen Musiksignale auf kürzestem Wege dem Wandler zugeführt werden. So ist sichergestellt, dass Sie auch bei einer kabellosen Verbindung die bestmögliche Klangqualität von Ihrem Smartphone oder PC genießen können.

Um hochauflösende Musik in ihrer ganzen Bandbreite unterstützen zu können, spielt der Hugo auch das von der SACD bekannte Format DSD über den DoP-Standard ab (DSD over PCM). Dabei versteht er sich sogar auf die Wiedergabe von DSD128, das entspricht der doppelten Auflösung einer herkömmlichen SACD. Damit Sie auch von Ihrem Rechner die bestmögliche Wiedergabequalität genießen können, stehen Chord-eigene Treiber zur Verfügung, welche die Klang- und Lautstärkeregelung des Betriebssystems umgehen.

Als mobiles Gerät verfügt der Hugo natürlich über eine Batterie. Diese wird in maximal zwei Stunden voll geladen und bietet dann bis zu 10 Stunden Musikwiedergabe unterwegs. Deshalb ist der Hugo nicht auf Stromaufnahme über den USB-Anschluss angewiesen und kompatibel mit vielen Geräten, inklusive aller Versionen des iPhone, des iPad und den meisten Android-Smartphones. Die digitale Lautstärkerregelung des Hugo wurde aufwendig gestaltet und erhält die vollständige Auflösung des Musiksignals. Über Farbveränderungen des Drehrads zeigt Hugo die aktuell eingestellte Lautstärke an.

Wie es sich für ein tragbares Gerät und besonders ein Chord-Produkt gehört, ist der Hugo extrem stabil gebaut. Das präzise gefräste Aluminium-Gehäuse verfügt über eine kratzfeste eloxierte Oberfläche (Bright Silver oder Satin Black), die auch den täglichen mobilen Einsatz klaglos übersteht. Das kleine "Bullauge" an der Oberfläche erlaubt interessante Einblicke in das technische Innenleben des Hugo, über die Farben der internen Beleuchtung wird hier gleichzeitig die gerade genutzte Samplingfrequenz angezeigt.