Warenkorb  

Isotek Corvus inkl. Premier C19 Netzkabel

Artikelnummer
114176
Corvus ist die Weiterentwicklung von IsoTeks u¨beraus erfolgreicher Steckerleiste Polaris mit nun neun Steckdosen und einer ho¨heren Leistungsaufnahme. Damit empfiehlt sich Corvus als preisgu¨nstiger, Sto¨rungen minimierender und die Komponenten vor U¨berspannung schu¨tzender Stromverteiler fu¨r jedes gro¨ßere HiFi- oder AV-System.
799,00 €
inkl. 19% MwSt.
kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
0% Finanzierung in Monatsraten zu je 33,29 € verfügbar
Skonto: 2% bei Vorkassezahlung, Preis nach Skontoabzug: 783,02 €
Stk

Corvus ist die Weiterentwicklung von IsoTeks überaus erfolgreicher Steckerleiste Polaris mit nun neun Steckdosen und einer höheren Leistungsaufnahme. Damit empfiehlt sich Corvus als preisgünstiger, Störungen minimierender und die Komponenten vor Überspannung schützender Stromverteiler für jedes größere HiFi- oder AV-System.

- Eliminiert Gleichtakt- und Gegentaktstörungen.
- Verringert Funkeinstreuungen (RFI) um 30 dB.
- Voneinander unabhängige Ausgänge verhindern Gegentakt-Übersprechen.
- Einzigartige Delta-Filter-Anordnung für optimale Geräteleistung.
- 13.500 A unverzögerter Kurzschlussschutz durch IsoTeks sequentielles Schutzsystem.
- Innenverkabelung aus mehrsträngigem versilberten OFC-Kupfer mit PTFE- Dielektrikum.
- Erhältlich für UK-, EU-, US-, AU-, CH- und ZA-Anschlüsse.
- 3.680 W maximale kontinuierliche Leistungsaufnahme.

Der EVO3 Corvus ist ein kompakter und eleganter Mehrfach-Netzverteiler mit einer Länge von 363 mm, einer Breite von 146,5 mm und einer Höhe von nur 45 mm. Er häIt neun völlig voneinander unabhängige, jeweils direkt mit der Filterelektronik verbundene Ausgänge bereit. Bei den meisten Netzfiltern dieser Art sind die Steckdosen in Serie geschaltet - eine absolute Fehlkonstruktion, weil durch die angeschlossenen Geräte Gegentakt-Störungen entstehen, die sich jeweils auf die anderen Komponenten auswirken. Die Schaltung des Corvus verhindert solche gegenseitigen Einstreuungen.

Am besten klingen die an den EVO3 Corvus angeschlossenen HiFi-Komponenten mit IsoTeks EVO3 Premier Netzkabeln.