KEF
Blade Two Meta
charcoal grey / bronze

Der kompakte Single Apparent Source-Lautsprecher
Die Blade Two Meta hat die gleiche DNA wie die Blade One Meta und bietet die gleichen akustischen Fähigkeiten und das ikonische Design in einem etwas kleineren Format.
Die Blade Two Meta verfügt über die Single Apparent Source-Technologie mit vier 165 mm großen Force-Cancelling-Tieftönern und einem Uni-Q®-Treibersystem der 12. Generation mit MAT™.
26.000,00 €
inkl. 19% MwSt. Inkl. Versand
Paar
Lieferzeit auf Anfrage
0% Finanzierung
in Monate
1.083,33 € / Monat
2% Skonto
bei Vorkassezahlung
25.480,00 €
Ein Statement in Sachen Sound - Eine Ikone, die jeden Sinn anspricht!
Mit ihrer kühnen und auffälligen Präsenz verschiebt die Blade die Grenzen dessen, was mit Klang möglich ist.
Der weltweit erste Single Apparent Source-Lautsprecher, jetzt mit der innovativen KEF Metamaterial-Absorptionstechnologie (MAT™).

Einzigartig KEF. Einzigartig kohärent.
Das Herzstück der Blade ist die Single Apparent Source-Technologie, eine einzigartige Technologie, die darauf abzielt, das akustische Ideal einer Punktschallquelle zu erreichen, bei der tiefe, mittlere und hohe Frequenzen von einem Punkt aus abgestrahlt werden.
Das macht die Blade unglaublich kohärent und sorgt für eine spürbar präzisere Abbildung.

So rein. So KEF.
Die neueste Version von Blade profitiert von unserer neuesten akustischen Innovation: Metamaterial Absorption Technology (MAT™).
MAT™ ist eine hochkomplexe, labyrinthartige Struktur, die 99 % des unerwünschten Schalls von der Rückseite des Treibers absorbiert,
die daraus resultierenden Verzerrungen eliminiert und einen reineren, natürlicheren Klang liefert.

Überall sitzen, jedes Detail hören!
Die Uni-Q®-Chassisanordnung für die neueste Blade ist die 12. Generation von Uni-Q® mit MAT™ und wurde in mehreren Phasen weiterentwickelt.
Der Uni-Q® wirkt wie eine Punktschallquelle, um den Klang gleichmäßiger im Raum zu verteilen. Das Ergebnis ist die Eliminierung des begrenzten "Sweet Spots",
so dass jeder Zuhörer unabhängig von der Sitzposition, den gleichen natürlichen, detaillierten Klang erleben und genießen kann.

Leistung durch Design!
Mit der Philosophie der Innovation im Streben nach dem genauesten und realistischsten Klang geht es bei Blade um die Perfektionierung eines bahnbrechenden Konzepts,
um Menschen mit dem ultimativen Hörerlebnis zu begeistern.

Kontrollierte Leistung!
Die vier leistungsstarken Tiefttöner von Blade sind Rückseite an Rückseite montiert, um kinetische Kräfte auszugleichen, um kinetische Kräfte auszugleichen, die andernfalls ihre Leistung verfälschen könnten.
Das Ergebnis ist ein sauberer, reiner Klang und eine erstaunliche Tieftonresonanz.

Erstklassiger Klang!
Die vier leistungsstarken, belüfteten Tieftöner der Blade sind perfekt in die 12. Generation des Uni-Q® mit MAT™ integriert und liefern einen sauberen, makellos kontrollierten Bass.
Die Frequenzweiche der neuesten Blade wurde verbessert, um den Signalweg für maximale Präzision fein abzustimmen.

Getrennte Gehäuse für reinen Klang!
Bei Blade befindet sich jedes Paar von Tieftönern in einer eigenen Schallkammer.
Dadurch werden Interferenzen zwischen den Chassis vermieden und die Notwendigkeit einer Dämpfung, die die Bassqualität beeinträchtigen kann, verringert.

Entworfen, konstruiert und handgefertigt in Maidstone, UK!
Seit 1961 stellen wir in unserer britischen Heimat Maidstone, Kent, bemerkenswerte und ausgezeichnete Lautsprecher her.
Blade, unser Flaggschiff unter den HiFi-Lautsprechern, wird auch heute noch in Maidstone entwickelt, konstruiert und handgefertigt.

Die erste Blade!
Unser hauseigenes KEF-Produktdesignteam arbeitete zunächst mit Eric Chan von ECCO Design zusammen, um eine unverwechselbare visuelle Identität zu schaffen, die der überragenden Leistung des Blade gerecht wird.
Die daraus resultierende Gehäuseform wurde von Brancusis bahnbrechendem modernistischem Meisterwerk "Bird in Space" inspiriert.
Die sich von oben nach unten und von vorne nach hinten verjüngenden, schlanken Proportionen, die durch die Ausrichtung der Tieftöner ermöglicht werden, verleihen BLADE eine eigenständige, skulpturale Präsenz.

Perfektes Finish!
Blade ist in acht Ausführungen erhältlich, die sich aus fünf Gehäusefarben und sechs Uni-Q®-Treiberfarben zusammensetzt: Arctic White/Champagne, Piano Black/Copper, Piano Black/Grey, Charcoal Grey/Bronze,
Charcoal Grey/Red, Frosted Blue/Bronze, Frosted Blue/Blue, und Racing Red/Grey.

Grenzenlose Auswahl!
Möchten Sie mit Blade ein unverwechselbares Zeichen setzen oder suchen Sie nach der perfekten Farbkombination für Ihren Hörraum?
Sie können ganz einfach Ihr eigenes Farbschema erstellen, indem Sie einen Pantone oder RAL Farbton Ihrer Wahl für das Lautsprechergehäuse angeben, der mit einer der sechs Standardfarben der Uni-Q®-Treibermembranen harmoniert.
Technische Daten
Technische Daten
DESIGN
Drei-Wege-Bassreflex
Technologie der scheinbar einzigen Schallquelle
TREIBER
​​Uni-Q-Treiber
HT25 mm Aluminiumkalotte mit MAT
MT125 mm Aluminium-Membran
Basstreiber
TT4 x 165 mm Aluminium-Membran mit
Force Canceling
FREQUENZBEREICH FREIFELD (- 6 DB)
30 Hz - 45 kHz
FREQUENZBEREICH TYPISCH IM RAUM BASSWIEDERGABE (- 6 DB)
25 Hz
FREQUENZGANG  (+ / - 3 dB)
33 Hz - 35 kHz
ÜBERGANGSFREQUENZ
450 Hz, 2,2 kHz
VERSTÄRKER-ANFORDERUNGEN
50 - 400 W
EMPFINDLICHKEIT (2,83 V / 1 M)
86 dB
HARMONISCHE VERZERRUNG 2. UND 3. ORDNUNG (90 DB, 1 M)
< 0.5% 40 Hz - 100 kHz
< 0.2% 200 Hz - 2 kHz
< 0.1% 2 kHz - 20 kHz
MAXIMALER SCHALLDRUCK (SPL) (SPITZENSCHALLDRUCKPEGEL IN 1 M ENTFERNUNG) MIT ROSA RAUSCHEN)
116 dB
IMPEDANZ
4  Ω (min. 3,2 Ω)
GEWICHT
35,5 kg
ABMESSUNGEN - MIT SOCKEL (H X B X T)
1461 x 338 x 475 mm
FARBVERSIONEN
Piano Black/Copper, Piano Black/Grey, Frosted Blue/Blue, Frosted Blue/Bronze, Charcoal Grey/Red, Charcoal Grey/Bronze, Racing Red/Grey, Arctic White/Champagne
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite