Warenkorb  

Marantz PM6007

silber-gold

Artikelnummer
120545
Vollverstärker mit Digitaleingängen
549,00 €
inkl. 16% MwSt.
kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
0% Finanzierung in Monatsraten zu je 22,88 € verfügbar
Skonto: 2% bei Vorkassezahlung, Preis nach Skontoabzug: 538,02 €
Stk.
Der PM6007 liefert den äußerst musikalischen Marantz Klang. Er ist die perfekte Wahl für alle, die ihr Zweikanal-Hi-Fi-System auf das nächste Level heben möchten. Dank Ringkerntransformator und speziell gefertigten Blockkondensatoren liefert der Vollverstärker eine Leistung von 60 Watt pro Kanal (4 Ohm). Er lässt sich problemlos sowohl an analoge als auch digitale Quellen anschließen. Für Ihren Plattenspieler steht ein integrierter Phono-Vorverstärker zur Verfügung. Über den leistungsstarken D/A-Wandler mit 192 kHz/24 Bit können Sie auch Ihre bevorzugten High-Res-Audioinhalte genießen und dank Subwoofer-Ausgang noch intensivere Bässe erleben.

Die Verstärkertechnik mit Stromgegenkopplung ermöglicht die Klangwiedergabe mit großer Bandbreite und hohem Tempo. In Kombination mit dem Hochstrom-Netzteil verfügt der PM6007 über massive Energiereserven, um auch anspruchsvolle Lautsprecher mit spielerischer Leichtigkeit zu versorgen. Dank hochentwickelter Temperaturkompensation werden Memory-Distortion-Effekte verhindert und so in jeder Situation eine saubere Verstärkung garantiert.

HDAM-SA3-Technologie von Marantz
Marantz hat eigene diskrete Schaltkreise entwickelt, um die herkömmlichen ICs zu ersetzen. Diese HDAMs (Hyper Dynamic Amplifier Modules) bestehen aus diskreten Komponenten mit kurzen und identischen Signalwegen für Rechts und Links. Sie haben dieselbe Funktion wie IC-Operationsverstärker, übertreffen diese mit ihrer hohen Durchflussrate sowie dem reduzierten Rauschen jedoch bei Weitem und sorgen so für einen dynamischeren, präziseren und detaillierteren Klang.

Die HDAM-SA3-Schaltung des PM6007 wurde im Vergleich zum Vorgängermodell verbessert. Die Blindleistungs-Stabilität wird weniger stark von der Temperatur des Leistungstransistors beeinflusst, um die Klang-Performance selbst bei hohen Ausgangspegeln zu erhalten.

Ein koaxialer und zwei optische digitale Eingänge ermöglichen den Anschluss digitaler Geräte sowie die Wiedergabe hochauflösender Audiodateien (bis zu 192 kHz/24 Bit PCM) über die hochmoderne Audioschaltung des PM6007. Damit das Analogsignal nicht durch die Digitalstufe beeinträchtigt wird, ist der gesamte digitale Bereich durch ein eigenes Metallgehäuse abgeschirmt.

Der PM6007 ist mit einem neuen digitalen Filter für optische und koaxiale Eingänge ausgestattet. Die zwei Modi (Filter 1/Filter 2) ermöglichen eine optimierte, an Ihre Vorlieben angepasste Wiedergabe digitaler Musikinhalte mithilfe des D/A-Wandlers AK4490. Filter 1 verwendet ein langsames Roll-off für ein räumlich tieferes Klangbild, Filter 2 ein steiles Roll-off für eine präzisere Stereoabbildung.

An den PM6007 kann ein externer Subwoofer mit einer Tiefpass-Grenzfrequenz von 150 Hz angeschlossen werden. Genießen Sie präzise Bässe ohne hörbare Spitzen oder Einbrüche unabhängig von der Platzierung Ihres Subwoofers.

Marantz stattet seine Vollverstärker seit jeher mit hochwertigen Phonoverstärkern aus. Der PM6007 bildet dabei keine Ausnahme: Er trumpft mit der Schaltung auf, die für den PM7000N neu entwickelt wurde und eine Eingangsstufe mit FET (Feldeffekttransistor) aufweist. Dadurch wird die Impedanz erhöht, sodass der Signalweg durch das Weglassen von Kopplungskondensatoren vereinfacht und Verzerrungen und Rauschen minimiert werden. Das Ergebnis ist reinster Klang, der sich hören lassen kann.

Marantz ist seit jeher dafür bekannt, die besten Komponenten für seine Hi-Fi-Produkte zu verwenden. Auch der PM6007 wurde anhand dieses leistungsorientierten Ansatzes entwickelt. Im Rahmen langer Hörsessions in speziellen Einrichtungen von Marantz in Europa und Japan haben die Ingenieure von Marantz den PM6007 sorgfältig überarbeitet und im Vergleich zum Vorgängermodell PM6006 verbessert. Dabei kamen ausschließlich erstklassige Hi-Fi-Klangbauteile zum Einsatz. So wurden beispielsweise die Netzteilkondensatoren um 20% vergrößert, um die Stromstabilität in anspruchsvollen Hörsituationen zu verbessern.
Technische Daten
Marantz Musical Digital Filtering
Lineares Netzteil
Lineare Lautstärkenregelung
BI-AMP und Mehrkanal-Option
Shottky-Dioden
Eingangspufferverstärker (alle Eingänge/ nur CD) - / -
Abschirmung des SystemblocksKupfer / Metall / keine - / - / o
Doppelschicht-Bodenplatte
Low Noise OELD display
Störungsarmes LCD-Display
Source Direct
Power Amp direct
Obere Abdeckung aus 5mm Aluminium
Audio Eingänge 5
Digital inUSB-B / optical / coaxial / USB-A - / 2 / 1 / -
Phono EingangMM / MC o / -
Audio Ausgänge 1
Balanced Ein- / Ausgang - / -
Pre-out / Main-in subwoofer / -
Power Amp Direct Eingang
HDMIinputs / outputs
Cinch, vergoldet
Lautsprecher A / B
Speaker Terminals Metal (Gold) Screw
Anzahl der Anschlüsse 4
Marantz Fernbedienungsbus
Bussystem mit Integralregelung (2 x 3.5 mm Monobuchse)
Kopfhörerausgang
Headphone Gain Control (low / mid / high)
Power Output (8 / 4 Ohm RMS) 45 W / 60 W
Frequenzgang 10 Hz - 70 kHz
Klirrfaktor insgesamt 0.08 %
Dämpfungsfaktor 100
EingangsempindlichkeitMM 2.2 mV / 47 kOhm
EingangsempfindlichkeitMC
Signal to Noise Ratio MM / MC 83 dB / -
EingangsempfindlichkeitHigh level 200 mV / 20 kOhm
EingangsempfindlichkeitBalanced High level
Signal-RauschabstandHigh level 102dB(2V input)
EingangsempfindlichkeitPower Amp Direct IN
Signal-RauschabstandPower Amp Direct IN
Verfügbare FarbenGold / Silver / Black / Silver-Gold - / - / o / o
Verfügbare FarbenGold / Silver / Black / Silver-Gold
Stromverbrauch in W 155
Standby -Stromverbrauch in W 0.3
Automatisches Ausschalten
Austauschbares Stromkabel
Fernbedienung RC004MCD
Systemfernbedienung
Maximum Dimensions (W x D x H) in mm 440 x 370 x 105
Gewicht in kg 7.6
Carton Maximum Dimensions (W x D x H) in mm 517 x 189 x 468
Carton Weight (inc. product) in kg 9.7